wersja polska 

von Palubicki / von Palubitzki

Im "Siebmacher", einem Buch über die Herkunft von Nachnamen, findet man diesen Namen in dem Kapitel "Abgestorbener Adel der preußischen Provinz Pommern". Dort heißt es unter anderem: "Diesen von Palubice im Kreis Karthaus entstammten Namen tragen zwei Adelsgeschlechter verschiedenen Stammes und diese ihre Stammnamen finden sich auch wiederholentlich neben, d.h. vor dem obigen Heimatsnamen, in Gebrauch."
"Von Pa
łubicki" bedeutet, dass meine Vorfahren aus dem Ort Pałubice stammen, der sich westlich von Danzig befindet. Die beiden erwähnten Adelsgeschlechter hießen dem Buch zufolge Biber und Zuchta/Zychta. Irgendwann fielen die Stammnamen weg, mit dem Ergebnis, dass alle nur noch von Palubicki hießen, was die Ahnenforschung heutzutage natürlich nicht gerade vereinfacht.
Meine Vorfahren wohnten über mehrere Generationen hinweg im heutigen Osława Dąbrowa, früher Oslawdamerow (zeitweise auch Rudolfswalde), im Kreis Bütow, heute Bytów.

Ich freue mich über eMails! Hier geht es zu meinem Kontaktformular.

Bei meinen Recherchen haben mir viele Verwandte geholfen. Ich danke meinem Bruder Andreas, der mein Interesse an Ahnenforschung schon vor einem Vierteljahrhundert ins Rollen brachte. Außerdem den Palubickis aus Wolfsburg und Papenburg für alle Informationen.
Und nicht zuletzt vielen Dank an Witold Stenka aus Polen für all die Fotos und Informationen! Hier geht es zu Witolds Seite:

Stenka/Wasielewski/von Pałubicki

Petra von Palubicki

 
Ahnentafel
meine Vorfahren
Berichte, Zeitungsartikel
über den Namen von Palubicki
(von Palubitzki, von Pałubicki)
Bildergalerie 1
Die Geschwister meines Großvaters.
Bildergalerie 2
diverse andere alte Bilder

zurück zur Startseite